Zorro auf der Jakubzburg in Mortka

Zorro auf der Jakubzburg in Mortka

Man besucht nichtsahnend die Jakubzburg in Mortka.

In der Abenddämmerung kann man den Sonnenuntergang genießen.

Die Jakubzburg in Mortka allein bietet schon eine tolle Ansicht. Als Kulisse für Theater ist sie hervorragend geeignet.

Die Landesbühnen Sachsen haben an diesem Wochenende das Musical Zorro in der Jakubzburg in Mortka gegeben. Je später es wurde, um so mehr kamen die Lichteffekte zur Geltung.

In der Pause konnte man dann die Burg von verschiedenen Seiten betrachten. Auch die Bäume wurden in die Lichteffekte mit einbezogen.

Nach der Pause war es dann so dunkel, dass sich die Lichtshow richtig entfalten konnte. Dazu die tollen Schauspieler und eine fantastische Darbietung mit Musik.

Das Finale bestand aus einem großartigen Lichtspektakel zu den Klängen der Carmina Burana von Carl Orff.

Auch im kommenden Jahr wird es wieder eine Darbietung auf der Burg in Mortka geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!