Had a bad day?

Had a bad day?

Had a bad day? Ja, das kann vorkommen. Einen schlechten Tag hat man ab und zu mal:

Es gibt so gar ein Lied zum Thema „Had a bad day“ von Daniel Powter, hier mal die Übersetzung. Ja, ein schlechter Tag kann einen fertig machen. Und man zieht dann andere mit runter.

Aber: Nicht unterkriegen lassen. Schütteln und weiter gehen. Das wird schon wieder. An was schönes denken, an den Frühling, oder den nächsten Urlaub. Oder einen Freund/Freundin anrufen (oder die Eltern/Kinder). Mal Trost holen und es geht weiter. Oder einen schönen Film anschauen, ein Buch lesen. Ein Spaziergang kann  auch helfen. Also Have a good day!

Had a bad day

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!