Der Schwielowsee bei Potsdam

Der Schwielowsee bei Potsdam

Schwielowsee? Oder Schwielochsee? Es gibt beide. Der Schwielowsee liegt bei Potsdam.

Auf dem ersten Bild ist ein Denkmal zu sehen. Erkennt ihn jemand? Es ist Theodor Fontane. Er war mal am See und hat auch etwas darüber geschrieben. Das ist sogar in Wikipedia gelistet.

Natürlich hat ein See Boote. Und am Ufer ist am Precise Resort Schwielowsee ein idyllischer Fleck geschaffen worden.

Am Abend kann man den Sonnenuntergang am See genießen. Im Herbst gibt das wunderschöne Farben.

Für Frühaufsteher gilt: Morgenstund‘ hat Gold im Mund. Oder so. Jedenfalls ist ein Sonnenaufgang ein tolles Erlebnis am Schwielowsee. Im Herbst hat man den Vorteil, dass man dafür nicht so zeitig aufstehen muss.

Der See liegt noch im Morgennebel, wenn er ruhig ist, spiegelt sich das Ufer darin.

Auch Vögel stören die Ruhe nicht. Wie man auf dem linken Bild sehen kann, ruhen sie sich noch in der Morgensonne aus.

Die Bilder zeigen es: Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Man kann hier toll ausspannen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!