Bilder der Welt und der Blick zum Himmel

Kategorie: Senftenberger See

Ein Blick vom Rostigen Nagel auf das Lausitzer Seenland. Gefilmt mit der Sony RX100 VI. Der Rostige Nagel ist ca. 30 m hoch. Dafür muss man jede Menge Stufen erklimmen. Wer das nicht möchte, schaut das Video.

Ein Spaziergang im herbstlichen November am Senftenberger See. Dieser See gehört zum Lausitzer Seenland. Er liegt im Süden von Brandenburg. Gegelegnheit für einen Flug mit der DJI Mavic Mini. Zu sehen ist der Strand von Großkoschen. Hoywoy.com

Rostiger Nagel? An einem See? Was soll das denn sein? Nun, ein Aussichtsturm, wie man sehen kann. Und man lässt ihn einfach vor sich hinrosten.

Ja eine Sommernacht im Zeitraffer bekommt man nicht oft zu sehen. Es beginnt überblendet, weil die Sonne noch scheint. Als sie untergeht, erscheint der Sternenhimmel. Am Morgen verblasst alles wieder in der aufgehenden Sonne.

Am Senftenberger See fand vor kurzem das Hafenfest statt. Zunächst musste man die Eingangskontrolle am See passieren.

Naja, nicht wirklich. Es wurden nur die Radfahrer angehalten. Sie durften nicht mit Rad auf das Gelände.

Weiterlesen

Der Senftenberger See ist Teil des Lausitzer Seenlandes. Diesen See gibt es schon recht lange. 1973 wurde der erste Badestrand eröffnet. Er ist verkehrstechnisch gut zu erreichen. Um den See sind auch viele Parkplätze geschaffen worden.

Aber in der Zwischenzeit hat sich einiges getan am Senftenberger See. Es gibt neben diversen Stränden auch einen Hafen.

Weiterlesen

error: Content is protected !!