Bilder der Welt und der Blick zum Himmel

Kategorie: Hoyerswerda (Seite 1 von 6)

Mit dem Fahrrad durch Hoyerswerda: Die Insta360 One X ist eine 360 Grad Kamera. Man kann nach dem Filmen die Persepktiven und Blickwinkel wählen. Heute dem Fahrrad durch Hoyerswerda. Und viele Tiny Planets.

Canon EOS RP: Wir bleiben zu Hause, aber was machen wir dann? Keine Reisen, keine Motive mehr? Dieses Video zeigt, dass man sich auch zu Hause und in der näheren Umgebung inspirieren lassen kann. Bilder vor einem Jahr zur gleichen Zeit aufgenommen. Mit der Canon EOS RP und dem Objektiv RF 24-105.

Der Bergener See bei Hoyerswerda ist noch kein richtiger See. Er ist benannt nach der Gemeinde Bergen. Es ist ein ehemaliger Tagebau, ein Restloch. Das soll mal ein See werden. Wie zu sehen sein wird, fehlt da noch jede Menge Wasser. Gefilmt mit DJI Mini Mavic und Osmo Pocket

Eine Fahrt mit der Insta360 One X durch die Altstadt von Hoyerswerda, der wilde Ritt also. Eine besondere Sicht auf die kleine Welt. Mit der Insta360 One X entsteht ein besonderes Erlebnis.Wechselnde Blickwinkel und Perspektiven. Als wäre man mit einer Drohne unterwegs.

Im Winter kann man mit der DJI Mavic Mini an sonnigen Tagen schöne Aufnahmen erzielen. Hier über dem Stadtrand von Hoyerswerda im Winter. Die Sonne lacht. Die Kleingärten ruhen noch.

Einen Supermond gibt es dann, wenn der Mond der Erde am nächsten steht. Und weil er kurz über dem Horizont noch eine schöne Farbe bekommt, ist er schon fast ein Blutmond. Das ist aber eine andere Geschichte. Gefilmt und aufgenommen mit einer Canon EOS 500D (ja, ein altes Teil) und einem Ruili 420-800mm f/8.3-16 Teleobjektiv, ein Billigteil. Hat aber schöne Bilder gemacht. Durch den Crop-Faktor entspricht das gut 1.280mm.

« Ältere Beiträge
error: Content is protected !!